Detail

< Pfingsten in Baiersbronn - Tag 1

Sa 12.05.2018: Zweite SH Bock-Wanderung: Mit den Naturfreunden die Region entdecken (Folge 2)

Um 08:45 Uhr trafen 28 Teilnehmer beim Bahnhof Schaffhausen ein, um an der Klosterwanderung teilzunehmen. Die Wanderung führt vom St. Katharinental durch den Schaarenwald zum Kloster Paradies. Die Tour begleitete der ehemalige Mönch Harry Greis, der die barocke Klosterkirche St.Katharinental und die Klosterkirche Paradies und deren Orgel vorstellte. Harry Greis hatte auch noch vieles vom Leben hinter den Klostermauern zu erzählen. Herzlichen Dank an Harry Greis für die sehr interessanten Ausführungen.


Auf den Weg zur Klosterkirche St. Katharinental
Wälz stellt den ehemaligen Mönch Harry Greis vor
sehr interessierte Zuhörer
auch in der Kirche wusste Harry viel zu erzählen
die barocke Klosterkirche St. Katharinental
auf dem Weg in den Schaaren
Picknick beim Mörderbuck
weiter Richtung Paradies
Klosterkirche Paradies
Harry Greis in Aktion
Alles hat ein Ende, überfahrt mit Fähre

20.05.2018 07:50 Alter: 8 Tage
News
Von: Res Durtschi