Detail

< Sonntag 28.10.2018: Fünfte "SH - Bockwanderung" mit Thomas Feurer

Sonntag 21.10.2018: Herbstwanderung im Prättigau "Frauenpower"

Leitung: Jeannette Menzi, Fotos: Susi Durtschi, Bericht: Silvia Jäggi.  Mit dem Wort "Allegra" lud Jeannette Menzi zu einer Wanderung im Prättigau von Klosters Platz über die Alp Novai nach Garfiun und zurück über Monbiel nach Klosters ein. Der Einladung gefolgt sind 21 Frauen und kein einziger Mann! Dabei war auch Elisabeth Meister als Gast. Es gefiel ihr so gut bei den Naturfreunden (oder eher Naturfreundinnen), dass sie sich spontan entschloss, Mitglied zu werden.


Nach anfänglichem Nebel herrschte bald einmal eitel Sonnenschein und blauer Himmel. Hier die bekannte Brücke kurz vor Klosters.
Besammlung auf dem Bahnhof Klosters
Nicht fehlen bei längeren Anfahrtswegen darf der Starterkaffee
Abmarsch in Klosters der Landquart entlang.
Grüne Wiesen, farbige Bäume, beinahe blauer Himmel und schöne Berge. Was will man mehr?
Trinkhalt am Wasser (und in der Nähe eines TOI TOI)
Weiter geht's vorläufig noch geradeaus
Wo geht es weiter? Kein Problem für Jeannette, natürlich zur Alp Novai.
Wunderschöne Ebene auf dem Weg zur Alp Novai, mit Sicht auf den Canard
Diese Bilder sprechen für sich!
Warten auf das wohlverdiente Mittagessen.
Wir können es auch ein bisschen stotziger.
Schon bald ist das Endziel Klosters erreicht.
Ein letzter Blick zurück
Gruppenbild mit Damen!
Herzlichen Dank an Jeannette für diese wunderschöne herbstliche Genusswanderung. Dass Petrus mitgemacht und tolles Wetter geschickt hat, setzte dem schönen Tag das Pünktchen auf das i.

28.10.2018 20:48 Alter: 15 Tage
News
Von: Silvia Jäggi / Res Durtschi