22. August 2021

Ersatzwanderung Güttinger Wald

Die Ersatzwanderung Altnau-Güttingerwald-Kesswil war ein voller Erfolg. Wir waren 13 Frauen, die sich nicht vom schlechten Wetterbericht abhalten liessen. Und wir wurden belohnt, Petrus war uns sehr wohlgesinnt.

Wir starteten in Altnau mit Kaffee und Gipfeli. Dort stellte sich heraus, dass wir eine Geburtstagsfrau dabei hatten. Es war Vesna, die uns allen den Kaffee offerierte. Herzlichen Glückwunsch nochmals und Danke, Vesna. Dabei erzählte sie uns, dass es noch nie an ihrem Geburtstag geregnet hatte. Wir nahmen sie beim Wort und erinnerten sie unterwegs immer wieder daran, damit auch Petrus hörte.

Das Geburtgstagskind Vesna

Nach 2 1/4 Std. erreichten wir unseren Picknickplatz, wie versprochen ohne nass zu werden. Dann ging es weiter durch den Eichenwald. Langsam änderte sich das Wetter, es wurde dunkler. Doch erst als wir aus dem Wald kamen und fast am Ziel waren, setzte ein heftiger Regen ein, jedoch war es 10 Min. nachher schon wieder trocken. Wahrscheinlich wollte Petrus uns nur daran erinnern, wie viel Glück wir hatten.

Der schöne und gemütliche Picknickplatz

Gruppenbild

In Kesswil angekommen, waren wir uns allen einig, ins Restaurant Schiff nochmals einzukehren. Hier wurde nach Herzenswunsch die feinsten Sachen bestellt und genossen. So konnten wir zum Schluss mit Freude auch noch für Vesna singen. Es war ein schöner Tag, den wir gemeinsam genossen haben.

Herzlichen Dank, Corrie, für die schöne Ersatzwanderung. Auch vielen Dank für den Bericht und die Fotos.

Nach oben