Verpflegungsmöglichkeiten

Von Montagmorgen bis Freitagmittag

  • Schulen und Gruppen, die mindestens 3 Nächte im Buchberghaus verbringen, dürfen während ihrer Anwesenheit unter der Woche selber kochen. Es wird kein Zuschlag für die Benützung der Küche und des Geschirrs erhoben.
  • Bei der Hausabgabe am Freitagmittag, sind die Räume besenrein, sowie Küche und Nasszellen sauber gereinigt zu verlassen.

Aufenthalt von Gruppen im Haus während des Tages

  • Für Gäste unter der Woche, die einen Tag oder ein paar Stunden im Haus verbringen, gilt für die Verpflegung das Angebot des Hauses.
  • Keine Selbstkocher für nur kurzfristige Aufenthalte.
  • Keine Party-Services im Buchberghaus

Wochenend-Regelung

Samstag:

  • Ab 11.00 Uhr steht das Hausangebot zur Verfügung.
  • Gruppen können sich auf Voranmeldung mit dem Angebot des Hauswart – Teams verpflegen.
  • Keine Selbstkocher.

Sonntag:

  • An Sonn- und Feiertagen kann das Haus nicht reserviert werden! Das Buchberghaus ist dann für alle Besucher gleichermassen zugänglich.
  • Grundsätzlich ist unser Hausangebot erhältlich. Je nach Möglichkeit bietet das diensthabende Hauswart – Team noch etwas Spezielles an.
  • Keine Selbstkocher

Selbstversorger im Freien

  • Im Freien darf an den dafür vorgesehenen Orten frei gegrillt werden.
  • Die Getränke müssen vom Haus bezogen werden.
Nach oben