6. Januar 2022

Lieferung Holzschnitzel ins Buchberghaus

Bilder und Bericht: Jürgen Duttlinger

Der Wetterbericht für den Nachmittag des Mittwoch 5. Januar 2022 war gut und so organisierte Werner Oertel die Firma Ziegler aus Bibern um die gelagerten Baumstämme schnetzeln zu lassen. Der Traktor mit 250 PS mit der gewaltigen Schnetzelmaschine war bald bei den Baumstämmen platziert und der alte Saurerlastwagen mit der Kippmulde stand daneben, so konnte es losgehen.

Mit einem Greifer wurden die Stämme in den Schnetzler geschoben dort gehäckselt und über den Ladearm in den Kipper transportiert. Im Kipper haben etwa 20m3 Platz. Bis der voll ist dauert es, mit viel Lärm verbunden, etwa 20 Minuten.

Nach getaner Arbeit war das Silo bis ganz oben voll, mit diesem Vorrat können wir beruhigt, das Buchberghaus, den ganzen restlichen Winter heizen. Die Planung von Werner war sicher gut gewählt, denn in der Nacht zum Donnerstag viel Schnee und da währe der Lastwagen nicht mehr zum Buchberghaus gekommen.

Freundliche Grüsse

Jürgen Duttlnger

Nach oben