Detail

< Sonntag 27.01.2019: Winterplausch Beringen

Mittwoch 16.01.2019: Wanderung der Senioren zum IVF Verbandstoffmuseum

Leitung: Elisabeth GaechterTeilnehmer/innen: 27 Mitglieder und 1 GastWanderroute: Feuerthalen - Neuhausen am Rheinfall mit Führung Fabrikmuseum IVF. Ein blauer Himmel und Sonnenschein nach all den trüben Tagen des neuen Jahres erfreuten eine ansehnliche Schar von Senioren Naturfreunden am Wandertag. Nach kurzer Anfahrt mit dem Stadtbus ging es auf der Zürcher Seite dem Rhein entlang Richtung Flurlingen.


Die frische Temperatur liess einen bereits beim Gedanken an ein Bad schaudern, doch die Primeln am Hang trotzten der Kälte und streckten bereits vorwitzig ihre Blütenköpfchen ins Freie.
Nach zügigem Marsch war bald die Flurlingerbrücke und kurz danach das Wanderziel, die Internationale Verbandstoff-Fabrik in Neuhausen, erreicht. Dort wartete bereits derKurator des Fabrikmuseums auf seine Gäste.
Kompetent erläuterte Herr Airoldi wie die Herstellung von Watte einst begonnen hatte, welch kluge Köpfe die Produktion im Lauf der Jahre verbessert, erweitert und auch ins Ausland ausgedehnt hatten.
Heute sind rund 380 Mitarbeiter im Neuhauser Unternehmen tätig, die sich ausser der Herstellung verschiedenster Produkte vor allem auf eine perfekte Dienstleistung zu Gunsten ihrer Kunden aus dem medizinischen Bereich fokussieren.
Beim anschliessenden Besichtigen all der Exponate stiegen in den Senioren dann viele Kindheitserinnerungen auf, trafen sie doch auf alte Bekannte aus der einstigen Hausapotheke.
Schnell war die eingeplante Zeit um und es ging zur Stärkung ins Personalrestaurant, wo die ganze Schar vor der individuellen Heimfahrt grosszügig mit Kaffee und Kuchen oder einem Glas Wein verwöhnt wurde.
Vielen Dank unserer Wanderleiterin Elisabeth Gaechter für den interessanten Tag und Herr Airoldi für die kompetente Führung!

17.02.2019 17:20 Alter: 4 Tage
News
Von: Michael Schnetzer